Colt Teller 120

Jeder Colt Teller (mit Ausnahme der Universal Teller) wird mit eingeschraubten Lagerstiften geliefert. Die Lagerstifte können bei Bedarf ausgewechselt werden. 

Um einen Colt Teller auszuwählen, benötigen Sie folgende Daten:

- Durchmesser des Tellers (dieser muss kleiner sein als Ihr maximaler Planetendurchmesser)
- Form und Abmessungen der 
Planetenwelle (in den Abbildungen ist meist eine Vierkantwelle dargestellt)
- Anzahl der Lagerstifte auf dem äußeren Teilkreis (dieser muss so gewählt werden, dass Hülsen und Substrate einander nicht berühren)
- Abstand der Lagerstifte vom Außenumfang (dieser sollte ungefähr dem halben Hülsendurchmesser entsprechen)

Die Bezeichnung der Colt Teller enthält bereits alle wesentlichen Informationen. Z. B. ist 130 x 10, V15 für H16-20 ein Teller mit Ø130mm Aussendurchmesser einer Vierkantaufnahme 15 x 15mm und 10  Stiften für Hülsen Ø16 - Ø20mm Außendurchmesser. Kleinere Hülsen können auch aufgesteckt werden, reichen dann aber nicht bis an den Außendurchmesser. Werden größere Hülsen aufgesteckt, wird der Außendurchmesser überschritten. Nicht empfohlen sind unterschiedliche Hülsendurchmesser auf einem Teller und Lagerstifte ohne Hülse während der Beschichtung. 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Colt Teller 120 x 12 H20 RN15

48,00 *
Auftragsbezogene Herstellung
Versandgewicht: 263 g

Colt Teller 120 x 08 für H28 RN15

46,00 *
An Lager: >

Colt Teller 120 x 20 H12 V12

0,00 *
An Lager: >

Colt Teller 120 x 16 H15 V12

65,00 *
An Lager: >

Colt Teller 120 x 18 H12 V20

Artikel-Nr.: 415551273

65,00 *
An Lager: >
Versandgewicht: 250,028 g
*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand